Allgäuer Lesebuch

Art.Nr.:
978-3-931951-55-9
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
12,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Dieter Höss

Mit seinem neuen Buch serviert der Kölner mit Allgäuer Wurzeln Kurzweiliges, Nachdenkliches, Hintergründiges und Freches zugleich. Er bringt seine Gedankenreise zwischen der Wahlheimat Köln und seinen Wurzeln im Allgäu mal als Gedicht, mal als Lesestück oder in seinen geliebten Limericks zu Papier. Mal hält er den Allgäuern einen Spiegel vor, mal versteckt er auch Lob in seinen Texten. Feststeht, Dieter Höss’ Lesebuch wird all jenen besonders gefallen, die seinen tiefgründigen, manchmal auch satirischen Humor verstehen.
Mit dem »Allgäuer Lesebuch« vervollständigte Dieter Höss seine Gedankenreise durch die Allgäuer Lande. Er beschreibt seine Texte selbst: »Meine Gedankenverbindungen gehen oft wundersame Wege. Wie kämen sonst Allgäuer Kässpätzle und Bergische Waffeln in dasselbe Buch? Und wo ergäbe sich sonst ein Weg von der Mindelburg nach Blenheim Castle? Nein, ich habe nicht versucht, mehr Ordnung in das Sammelsurium meiner Erinnerungen zu bringen. Nicht alle Geschichten sind zudem wahr. Und nicht alle Gedichte sind frei erfunden.« Dieter Höss eben... Mit 24 s/w-Zeichnungen vom Autor.

Softcover, 142 Seiten